Menü

Atemluftaufbereitung

Hinweis:
Die markierten Produkte sind für Sie besonders interessant. Diese überzeugen durch beste Eigenschaften, ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis oder ein Merkmal, was Ihnen kein anderes Produkt bieten kann. Klicken Sie auf den Hinweis und erfahren Sie mehr!
 
Hersteller: Domnick Hunter
domnick hunter BAC-4015
  • Atemluftreiniger für bis zu 4 Personen
  • Vollständig pneumatisch
  • 5 Filtrationsstufen
  • Integrierter Druckregler
  • Tragbar
  • Betriebsstundenzähler
  • Pneumatiksteuerung
  • Einsatz mit beliebiger Druckluftzufuhr
Downloads
Hersteller: Domnick Hunter
domnick hunter BA-DME-E
  • Atemluftaufbereitungseinheit für medizinische Druckluft
  • Volumenstrom 11 m³/h bis 83 m³/h
  • 6 Filtrationsstufen
  • Einsatz mit beliebiger Druckluftzufuhr
  • Medizinische Druckluft entsprechend der European Pharmacopoeia
  • Zum Abscheiden von CO, CO2 und säurehaltigen Dämpfen
  • Entfernt Schmutz-, Öl- und Wasseraerosole bis 0,01 μm
  • Entfernt Öldampf, Gerüche und Kohlenmonoxid
  • Restölgehalt < 0,003 mg/m3
  • Betriebsüberdruckbereich 4 - 13 (16) bar 
Hersteller: Domnick Hunter
domnick hunter BAF-010 & BAF-015
  • Atemluftfilter-Kits für den Einsatz am Anwendungspunkt 
  • 2 Filtrationsstufen
  • Tragbar
  • Einsatz mit beliebiger Druckluftzufuhr
  • Druckmesser
Downloads
Hersteller: Domnick Hunter
domnick hunter BAM 10-70
  • 6-stufige Atemluftaufbereitungseinheit BAM für mehrere Personen
  • Druchflussrate 113 l/s bis 496 l/s
  • Garantierte Zuverlässigkeit
  • Zertifizierte Luftqualität
  • Kompakte Bedienung
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Einfache Installation
Downloads
Hersteller: Domnick Hunter
domnick hunter BAP-015
  • Atemluftanwendungen mit drei Personen
  • 2 Filtrationsstufen
  • Integrierter Druckregler
  • Tragbar
  • Einsatz mit beliebiger Druckluftzufuhr
  • Druckmesser
Downloads
Hersteller: Domnick Hunter
domnick hunter BAS-2010
  • Mobiler Atemluftreiniger
  • 2 Filtrationsstufen
  • Hochrobust
  • Wetterfest 
  • Integrierter Druckregler
  • Tragbar
  • Einsatz mit beliebiger Druckluftzufuhr
  • Druckmesser
Downloads
Hersteller: Domnick Hunter
domnick hunter BAS-3015
  • Mobiler Atemluftkoffer
  • 3 Filtrationsstufen
  • Integrierter Druckregler
  • Tragbar
  • Einsatz mit beliebiger Druckluftzufuhr
  • Integrierter CO-Monitor (optional)
  • Druckmesser
Downloads
Hersteller: Zander
Zander BSP-MT
  • Effiziente Aufbereitungseinheiten für industrielle und medizinische Atemluft
  • Durchflussmengen 8 m³/h bis 850 m³/h
  • 16 Modellgrößen
  • Standzeitgarantie
  • Drucktaupunkte bis -40°C
  • Übertrifft internationale Richtlinien z.B. DIN3188, PHARMACOPÉE EUROPÉENNE, EN12021
  • Senkt Betriebskosten
  • Variable Steuerung
  • Optional mit Beladungsabhängige Steuerung
  • Kompressorgleichlaufsteuerung möglich
Downloads
Druckluft Heizgerät VH2100PURE mit präziser und extrem schneller Regelung
  • Abmessungen (BxHxT):                 262x230x150mm
  • Gewicht:                                           7 kg
  • Maximaler Betriebsüberdruck:      16 bar
  • Druckdifferenz:                               ca. 50 mbar
  • Max. Volumenstrom:                       850 NL/min (100°C)
  • ​                                                          580 NL/min (120°C)
  • Schutzart:                                        IP65
  • Anschluss Auslass:                        G 1/2"  
  • Anschluss Einlass:                         G 1/2"
  • Elektrischer Anschluss:                Ventilstecker
  • ​                                                         DIN 43650 Form-A
  • Betriebsspannung:                         230V 50Hz
  • Max. Betriebsstrom:                       9,72 A
  • Leistungsaufnahme:                       1,5 kW
Downloads

Atemluftaufbereitung

Komprimierte Atemluft muss die jeweiligen nationalen Bestimmungen erfüllen. In Europa sind die Grenzwerte für zulässige Verunreinigung in der Norm EN 12201 festgelegt, und die Norm EN 529 enthält Empfehlungen zu Auswahl, Pflege und Wartung von Atemgeräten. Alle Komponenten zur Atemluftaufbereitung wie z.B. Druckluft Atemluftfilter, Atemluftreiniger medizinisch und industriell, müssen in angemessenen Intervallen von maximal einem Monat auf Konformität geprüft werden. Es dürfen nur zugelassene Geräte verwendet werden, und Arbeitgeber müssen die Herstellerhinweise zur sachgemäßen Verwendung beachten, um Atemwegsproblemen vorzubeugen.

Die Druckluft- und Gasaufbereitung für medizinische Anwendungen ist der Norm European Pharmacopoeia nach AS2299, ANSI Z86 und EN 12021 beschrieben.